Pflegegrad: Auskunftsbogen jetzt auch online ausfüllen

Aufgrund der Corona-Pandemie finden zurzeit keine persönlichen Begutachtungen durch den MDK bei den Versicherten vor Ort statt. Statt der bisherigen Hausbesuche führt eine Gutachterin oder ein Gutachter mit den Pflegebedürftigen oder einer Pflegeperson ein Telefongespräch.

Zur Vorbereitung des Gesprächs erhalten Versicherte einen Auskunftsbogen per Post. Der MDK Nordrhein stellt seinen Fragebogen jetzt auch online zur Verfügung. Die Online-Version bietet Versicherten die Möglichkeit, bequem von allen mobilen Endgeräten die Fragen zu beantworten und dem MDK digital zukommen zu lassen. Der Weg zur Post bleibt erspart. Mit einem Klick kann zudem ein PDF-Dokument für die eigene Dokumentation erstellt werden.

Zurück

Kontakt

Dr. Barbara Marnach

Pressesprecherin des MDK Nordrhein
Tel.: 0211 1382-196
Fax: 0211 1382-444
E-Mail: b.marnachmdk-nordrheinde
Berliner Allee 52
40212 Düsseldorf