Neuer Verwaltungsrat im MDK Nordrhein

Verwaltungsrat wählt in seiner ersten Sitzung die beiden Vorsitzenden

In seiner konstituierenden Sitzung hat der neue Verwaltungsrat des MDK Nordrhein am 30. April 2014 den Arbeitgebervertreter Hans-Wilhelm Köster als alternierenden Vorsitzenden in seinem Amt bestätigt. Als neuer alternierender Vorsitzender auf Versichertenseite wurde Dirk Ruiss gewählt.

Die zwölf Mitglieder des Verwaltungsrates werden als Versicherten- und Arbeitgebervertreter aus den Verwaltungsräten oder Vertreter­versammlungen der Mitgliedskassen des MDK Nordrhein entsandt. Sie bestimmen über die wesentlichen Belange des MDK Nordrhein. So beschließt der Verwaltungsrat zum Beispiel über den Haushalt, wählt den Geschäftsführer und stellt die grundlegenden Weichen für die Arbeit des MDK Nordrhein.

Weitere Informationen zum Verwaltungsrat des MDK Nordrhein finden Sie hier.

Hintergrund

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) Nordrhein ist der unabhängige sozialmedizinische Beratungs- und Begutach­tungsdienst in Nordrhein, der die gesetzlichen Kranken- und Pflege­kassen in medizinischen und pflegerischen Fragen berät und unterstützt.