Qualitätsprüfung

Einmal pro Jahr findet in allen Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten  Qualitätsprüfungen statt. Federführend dafür ist im MDK Nordrhein der Bereich Qualitätsprüfungen zuständig. Hier finden Sie auch Ansprechpartner, wenn Sie als Pflegeeinrichtung eine Beratung wünschen.

Ihr Ansprechpartner:

Robert Pelzer
Leiter Fachbereich Pflege Qualitätsprüfung
Berliner Allee 52
40212 Düsseldorf
Tel.: 0211 1382-476
E-Mail: pflegeversicherung@mdk-nordrhein.de

Postanschrift: Postfach 10 37 44, 40028 Düsseldorf

Entbürokratisierung der Pflege

Ein-STEP (Einführung des Strukturmodells zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation) ist eine Initiative des Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung, Staatssekretär Karl-Josef Laumann, zur Neuausrichtung der Dokumentationspraxis in der ambulanten und stationären Langzeitpflege.

Aktuell wird die neue, vereinfachte Dokumentation in der Pflege bundesweit umgesetzt.

Auf der Homepage des Projekts unter www.ein-step.de finden Sie als Pflegeeinrichtung, Pflegedienst oder Träger weiterführende Informationen. Sie bekommen Unterstützung durch die Multiplikatoren Ihrer Trägerverbände und erhalten vom Projektbüro entwickeltes Schulungs- und Informationsmaterial.

Ihre Ansprechpartnerin im MDK Nordrhein:

Petra Wollschläger
Pflegefachkraft Qualitätsprüfungen und
Beauftragte für das Projekt Entbürokratisierung im MDK Nordrhein
Berliner Allee 52
40212 Düsseldorf
Tel.: 0211 1382-476
E-Mail: pflegeversicherung@mdk-nordrhein.de