+++ Aktuelle Hinweise während der Corona-Pandemie +++

Pflege-Einzelfallbegutachtungen

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Pflegebegutachtung zurzeit nur per Telefoninterview stattfinden. Hierzu führen eine Gutachterin oder ein Gutachter mit dem Pflegebedürftigen oder einer Pflegeperson ein strukturiertes Telefongespräch durch. Zur Vorbereitung des Gesprächs erhalten die Versicherten vorab einen Fragebogen zur Selbstauskunft.

Qualitätsprüfungen in Pflegeeinrichtungen

Aufgrund der hohen Corona-Fallzahlen werden die Regel- und Wiederholungsprüfungen im Rahmen der Qualitätsprüfungen verschoben. Anlassprüfungen können zu jedem Zeitpunkt stattfinden Dafür gilt ein strenges Hygieneschutzkonzept.

Weitere Informationen zum Thema Corona finden Sie auch auf unserer Presseseite und der Sonderseite zur Corona-Pandemie.

Der MDK Nordrhein steht der Pflegeversicherung sowohl in der Einzelfallbegutachtung als auch zur Durchführung von Qualitätsprüfungen in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen als kompetenter Beratungs- und Begutachtungsdienst zur Verfügung.

Ansprechpartnerin

Ulrike Kissels
Leiterin Fachbereich Pflege/
Pflegeeinzelfallbegutachtung

MDK Nordrhein
Berliner Allee 52
40212 Düsseldorf

Telefon:0211 1382-476

Fax:0211 1382-189

E-Mail:pflegemdk-nordrheinde

Ansprechpartner

Robert Pelzer
Leiter Fachbereich Pflege/
Qualitätsprüfungen

MDK Nordrhein
Berliner Allee 52
40212 Düsseldorf

Telefon:0211 1382-476

Fax:0211 1382-189

E-Mail:pflegemdk-nordrheinde